Aktuelles

Mallorca 2018

Mallorca-Training vom 17. Bis 25. März 2018

Auf der Sonneninsel Mallorca absolvierten Radler des SC Lippstadt und des Rad-Treff Borchen sowie einige Radsportfreunde aus Essen ein Trainingscamp. Aufgeteilt in mehrere Leistungsgruppen gingen die Hobbysportler jeden Morgen um 10 Uhr an den Start, um Touren mit einer Länge von 40 bis 150 km unter die Räder zu nehmen. Dabei konnten sie die schönen Aussichten von den Klosterbergen Randa, LLuc, Betlem, und Monti sion genießen. Mehr „Körner“ und Ausdauer verlangten allerdings die Touren in das Tramutanagebirge wie die kleine Küstenklassik von Valldemossa über Soller, und durch das Hochtal Orient zurück zum Standort in Playa de Muro zum Hotel La Dorada. Aber auch Regenerationstouren standen im Trainingsplan der Radsportler. Unter anderem ging es zum Markt nach Sineu, zu den Höhlen von Campanet und zum Radlertreff auf dem Marktplatz von Petra.

Jetzt freuen sich die Radsportler auf die Ausfahrten für Jedermann. Los geht es jeden Dienstag um 9:30 Uhr und jeden  Mittwoch um 17:30 Uhr ab Josefkirche in Lippstadt Süd. Treffpunkt ist am Brunnen. Gefahren wird im moderaten Tempo, damit jeder mitkommt.

 

Ab 2018 kann jeder Radsportler mit BDR-Wertungskarte kostenlos bis zu 18 RTF-Punkte pro Woche auf Mallorca oder den kanarischen Inseln erfahren. Wie das geht wissen RTF-Fachwart Horst Wischer oder Geschäftsführer Rainer Niemeyer.

Im nächsten Jahr soll das Frühjahrstraining vom 5. bis 14. April 2019 stattfinden. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Erstellt am 14.06.2018